Offizieller Vertrieb von EuroPanels, Lemar, Budmat, Metalpol Furmaniak, Nexbau Fenster, Borga, Joniec, Best-Pol

ThermaBitum FR ist ein System, das speziell für feuersichere Flachdacheindeckung entwickelt worden ist (FR = feuerresistent).
In der Feuerwiderstands-Prüfung unter Belastung erreichte es ein hervorragendes Ergebnis von 30 min. Dadurch klassifiziert es sich für die höchste, gesetzlich vorgesehene Stufe von Dacheindecksystemen. Dank modernster Technologien ist es möglich, Plattenlängen zu liefern, die an die Abmessungen des Daches angepasst sind, wodurch die Zahl der Verbindungen kleiner wird und sich die Montagezeit verkürzt.

Das System ThermaBitum FR einigt sich für Flachdächer mit einer Dachneigung von 0° bis 20° und für Stahl- oder Betonkonstruktionen (z. B. aus Stahlbeton). Dank der neuen Technologie ist ThermaBitum FR im Vergleich zu anderen Systemen (z. B. Mineralwolle oder Styropor) feuchtigkeitsunempfindlich, so dass es bei jedem Wetter montiert werden kann. Bei einem eventuellen Membran-Durchbruch, absorbiert die Platte dank dem PIR-Kern kein Wasser.

Bei der Montage des Systems wird der Stoß der Bitumenschweißbahn (Außenschale der Platte) mit der Deckschicht verschweißt. Die Temperatur der beiden Wärmeversiegelungselemente wird gleich und es bilden sich keine Luftblasen zwischen den Schichten. Dank der Feuerwiderstands-Eigenschaften des Systems, kommt es bei der Flächenversiegelung nicht zum Ausschmelzen des Isolationskerns, was häufig im Falle der Styroporpappe auftritt.
Dank der sehr guten Druckfestigkeit von bis zu 120 kPa (bei 10% Verformung) besteht keine Gefahr, dass es während z.B. den Montagearbeiten durch Belastung zu Plattenbeschädigungen kommen wird. Ebenso gibt es keine Schäden, die durch die Notwendigkeit einer Schneeräumung auf dem Dach im Winter aufgetreten sind.

VORTEILE DES SYSTEMS ThermaBitum FR:

  • Feuerwiderstandsklasse: REI 30
  • Brandverhalten: B-s3, d0
  • Feuerwiderstandsklasse gegen Außenfeuer: Broof(t1)
  • Zusätzliche Glasschicht
  • Kein Ausschmelzen des Kerns beim Schweißen der oberen Polymehrbitumen-Schweißbahn
  • Maximale Widerstandsfähigkeit gegenüber extremen Temperaturen
  • Sichere Dichtheit und Haltbarkeit
  • Für Stahlsysteme: Fließspannung des Blechs 60,65%
  • Kann auf neuen und vorhandenen Flachdächern eingesetzt werden